Übung Personenrettung aus Fahrzeugen

27. März 2017 - Am Montag den 27. März 2017 wurde gemeinsam mit dem Arbeiter Samariterbund Hornstein die Personenrettung aus Fahrzeugen geübt.Die Übung fand an der Landesfeuerwehrschule in Eisenstadt statt. Es wurde die Rettung aus einem PKW nach einem Überschlag und die Rettung eines Unfalllenkers aus einem LKW geübt. Diese Art der gemeinsamen Übung mit dem Rettungsdienst ist im Hinblick auf künftige Einsätze von eminenter Bedeutung um für Unfallopfer ein Versorgungsoptimum zu erreichen.

IMG 20170327 WA0029
notruf

Newsletter Anmeldung

Unsere Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Finde uns auf Facebook