Sturmschaden - Autobahnraststätte Hornstein

20. April 2017 - Donnerstag 20. April 2017- 08:27 Uhr - "Sturmschaden Raststation Hornstein, Teile drohen von der Anzeigetafel zu stürzen", lautete die Alarmierungsmeldung für die FF-Hornstein. Mit dem RLFA wurde zum Einsatz ausgerückt. Die schadhafte Stelle wurde mittels Steckleiter erreicht, die losen, absturzgefährdeten Teile wurden demontiert. Nach etwa einer Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

20170420 WA0002 Raststation zugeschnitten
notruf

Newsletter Anmeldung

Unsere Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Finde uns auf Facebook