Unwettereinsätze

10. August 2017 - Am Donnerstag den 10. August 2017 um 22:03 Uhr wurde die FF-Hornstein mittels Sirene zu einem durch das Unwetter abgedeckten Dach im Ortsgebiet von Hornstein alarmiert. Dieser Einsatz sollte der schwierigste Einsatz in dieser Nacht bleiben. Neben vielen abgebrochenen großen Ästen die vor allem entlang der B16 für Probleme sorgten gelang es der beim Haus verbliebenen Mannschaft unter schwierigsten Bedingungen das Dach mit Planen notdürftig abzudecken. Gegen 00:45 Uhr konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

   IMG 20170811 WA0005
notruf

Newsletter Anmeldung

Unsere Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Finde uns auf Facebook